Visual_retouren.jpg

Retouren-Analyse

Pakete_Retouren.png

Damit sich deine Retouren nicht mehr stapeln

 

Mit unserer kostenlosen Retouren-Analyse testen wir euren Retourenprozess auf Herz & Nieren. Über 40 Jahre Erfahrung haben gezeigt, dass es drei Bereiche gibt, die es besonders zu beachten gilt:

star2.png

Benutzer-freundlichkeit

 

Für den Kunden ist es am einfachsten, wenn der Retourenschein bereits mit geschickt wird und er nicht lange unzählige Felder ausfüllen muss. 

 

Und für den Fall, dass er doch nicht zurecht kommt, helfen Online- bzw. Offline-Anleitungen.  .

money_refund.png

Kosten & Entlastung

Verständlich, der Kunde will sein Geld so schnell wie möglich wieder zurück haben, wenn er etwas zurücksendet.  Mit optimierten Prozessen und Integrationen kann dies innert Kürze umgesetzt werden.

Kosten sollte die Retoure auch nicht allzu viel, wobei gratis noch kein Muss ist. Bei 60% der Onlineshops kostet der Versand nach wie vor etwas. 

Für alle
Cross-Border
Kunden

switzerland (1).png

Swissness auch
bei Retouren

Ja wir Schweizer sind da schon sehr eigen. Wir erwarten zwar, dass wir alles retournieren können. Wenn, dann wollen wir das aber an eine lokale Adresse in der Schweiz machen.

Mit einer lokalen Adresse, kann auch gleich die Aufbereitung lokal gemacht werden. Damit sind die Artikel beim Eintreffen gleich wieder verkaufsbereit.

 

Wie das ganz konkret aussieht

Wir schauen uns genau an, wie euer Paket ankommt und was es, einmal abgesehen von den Artikel, mit dabei hat. Primär geht es uns um einen vorbereiteten Retourenschein.

Paket_Retourenanalyse2.png

PAKETANALYSE

Retourenprozess_Online.png

RETOURENPROZESS

Wir schauen uns zudem wie benutzerfreundlich der gesamte Retourenprozess ist. Muss ich mich wieder einloggen, gar eine Bestellung auswählen oder passiert dies alles automatisiert. 

ANLEITUNGEN & TUTORIALS

Selbst der einfachste Prozess braucht manchmal noch eine Erklärung. Hier können gut auffindbare Anleitungen oder kurze Tutorials weiterhelfen. 

Retourenprozess_Tutorial.png
 
 

Klingt spannend?

Dann füll doch ganz kurz die Felder nebenan aus und wir werden uns gleich mit dir in Verbindung setzen, um zu schauen, wie wir dich unterstützen können!